Folienkonzepte Bollig Team.jpg

Folienkonzepte Bollig

1986

Trim-Line Fachbetrieb Heinrich Bollig – Damit hat alles 1986 angefangen. Unter der Marke 3M Trim-Line Automotive Design hat Heinrich Bollig 1986 sein Unternehmen mit Zier- und Rallyestreifen angefangen.

Trim-Line.png

Der Ursprung von Trim-Line liegt in den USA der 1970er Jahre. Trim-Line ist seit 1980 auch in Deutschland ein Begriff und seit 2014 unter der Marke 3M Select bekannt.

Heute, 35 Jahre später, ist unser Geschäft eine etablierte Größe im Bereich der Folienverarbeitung, insbesondere der Fahrzeug-Beschriftung und Design, Digitaldruck, Lackschutz, Gebäudefolien, Automotive Promotion. Die Produktanwendungs- und Einsatzmöglichkeiten werden stets konsequent weiter entwickelt und angewendet.

2020

Seit Anfang 2020 wird unser Familienbetrieb in der zweiten Generation durch Robert Bollig fortgeführt und in Kooperation mit Ralf Schuch und seinem Team freuen wir uns auf weitere 35 Jahre.

2021

Von der Eupener Str. 150 in Köln-Braunsfeld sind wir Angang 2021 in die Rheinische Allee 3b in Köln gezogen. Sie finden uns in Halle 11 und 13.

Unsere Philosophie

Wir nennen uns nicht nur „Team", wir SIND ein Team und halten zusammen wie eine Familie. Es ist unsere feste Überzeugung, dass wir nur mit Offenheit und Ehrlichkeit ein Ergebnis erzielen, das Sie nicht nur zufriedenstellt, sondern auch begeistert. Denn das ist unsere gemeinsame Leidenschaft. Unsere Mitarbeiter wurden bereits mehrmals für ihre exzellente Arbeit von 3M Deutschland ausgezeichnet.

Robert Bollig.jpg

Robert Bollig

Heinz Bollig.jpg

Heinrich Bollig

Elke Schumacher.jpg

Elke Schumacher

Stephan Reinatz.jpg

Stephan Reinartz

kopf.jpg

Benji Bernas